Technologien - TSL


 

Effektive Oberflächenversiegelung und Stützung  mit spritzfähigen, polymerbasierten TSLs („thin support liner")

Die dünn aufgespritzten Membranen(TSLs) MasterRoc sind gebrauchsfertige, schnell bindende Polymere, die eine erhöhte Zugfestigkeitsentwicklung bei minimalen Ansprüchen an die Logistik bieten. Sie entwickeln eine ausgezeichnete Haftung an den meisten Untergrundarten, darunter auch Beton, Gestein und Kohle. Sie werden mit einem einfachen Trockenspritzgerät aufgebracht, das schnell aufgestellt werden kann. Der  effiziente Einsatz unter Tage ermöglicht eine einfache Versiegelung des Gebirges .

Im Hartgesteins- und Kohlebergbau können die MAsterRoc TSLs verwendet werden für:

  • Stabilisierung des Gesteins und der Kohle durch Versiegelung.
  • Verringerung von Abwitterung und Verhinderung von Schleichwettern.

Aufgrund ihrer ausgezeichneten Eigenschaften verbessern die MasterRoc TSLs grundsätzlich die Gebirgsstabilität und Standzeit, wobei sie wichtige Vorteile für die Sicherheit bieten, weil sie den Durchlass schädlicher Gase verhindern und Brandfestigkeit bieten.

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Distribution Finder Finden
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich