MasterRoc ABR 7 – Anti-Abrasions- und Staubminderungsmittel für Hartgestein-Tunnelbohrmaschinen

Bisher: MEYCO ABR 7


Wie wirkt MasterRoc ABR 7?

Das flüssiges Schaummittel MasterRoc ABR 7 wurde speziell dafür entwickelt, den Abrasionsverschleiß der Abbauwerkzeuge in Tunnelbohrmaschinen (TBM) zu verringern und beim Vortrieb erheblich die Staubbildung zu vermindern. Es reduziert die Innenreibung und Abrasivität der Ortsbrust an Bohrkopf und Schneckenförderer.

Anwendungsempfehlung:

MasterRoc ABR 7 flüssiges Schaummittel wird für den Einsatz beim TBM-Vortrieb in Hartgestein empfohlen.

Welche besonderen Eigenschaften zeichnen MasterRoc ABR 7 aus?

  • Verringert Abrasionsverschleiß an Abbauwerkzeugen
  • Mindert die Staubbildung und führt zu einem besseren Arbeitsumfeld im Vortrieb.
  • Reduziert die Innenreibung und Abrasivität der Ortsbrust an Bohrkopf und Schneckenförderer.
  • Kompatibel mit den anspruchsvollsten Umweltstandards
  • Auf der Basis nachwachsender Rohstoffe

Welche Vorteile hat MasterRoc ABR 7?

  • Verkürzt die TBM-Stillstandszeit infolge geringeren Verschleißes, was weniger häufige Diskenwechsel und hierdurch erhöhte Vortriebszeiten bedeutet.
  • Verbessert die Kühlung des Bohrkopfes, steigert die Haltbarkeit der Gummidichtung und verlängert die Lebensdauer der ganzen Diskenlagerbaugruppe.
  • Verbessert die Abraumabfuhr, was sich in einer geringeren Blockierneigung, saubereren Disken und Fenstern niederschlägt, die Wartung vereinfacht und die Diskenwechselzeit verkürzt.
  • Gesamtkostenersparnis durch höhere Vortriebsleistung und niedrigere Wartungskosten
  • Senkt den Stromverbrauch

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Distribution Finder Finden
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich