MasterRoc® MP 320 – nicht lösemittelbasiertes, niedrigviskoses, hydrophiles Injektionsmaterial für Felsinjektion und Verfestigung sandiger und schluffiger Böden


Bisher: MEYCO MP 320

Wie wirkt MasterRoc MP 320?

MasterRoc MP 320 ist ein einkomponentiges Injektionssystem für folgende Anwendungen:

  • Vorinjektion zur Untergrundanwendung
  • Nachinjektion
  • Bodenverbesserung
  • Wassereintrittsverringerung
  • Hangstabilisierung

Aufgrund der hydrophilen Art des Produkts ist die Haftung auch auf nassen Flächen gut. Das nicht schäumende Produkt ist nicht  lösemittelbasiert und enthält keine toxischen Komponenten.

Welche besonderen Eigenschaften zeichnen MasterRoc MP 320 aus?

  • Sehr niedrige Viskosität
  • Gutes Haftvermögen auf nassen Flächen
  • Keine Umweltauswirkung

Welche Vorteile hat MasterRoc MP 320 für Kunden?

  • Da das Produkt nicht aggressiv ist, bietet es verbesserte Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Einstellbare Gelzeit bei Verwendung eines Beschleunigers
  • Verwendung eines einfachen Misch- und Pumpgeräts wie bei zementgebundenen Injektionsmörteln möglich

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Distribution Finder Finden
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich