MasterPolyheed 35 - Betonzusatzmittel mit maßgeschneiderter Molekülstruktur

Produktbeschreibung

Fließmittel mit einer hohen Dosierbandbreite - besonders für die Herstellung von Transportbetonen und für Nachdosierung auf der Baustelle geeignet

Anwendungsgebiet

MasterPolyheed 35 ist ein optimales Fließmittel für die Transportbetonindustrie. Aufgrund seiner absolut neuen Rohstoffcharakteristik bietet es eine betontechnologische Verträglichkeit mit allen wesentlichen Fließmittel und Verflüssigerrohstoffen, wie Naphthalin-, Melamin-, und Ligninsulfonat sowie PCE. Damit steht zum ersten Mal ein Produkt mit hoher Leistungsfähigkeit für die rohstoffunabhängige, flexible, absolut sichere Nachdosierung auf alle Ausgangsgemische auf der Baustelle zur Verfügung. Mit MasterPolyheed 35 ist die wirtschaftliche Herstellung von hochwertigen Betonen mit hoher Frischbetonkonsistenz, mit moderatem Konsistenzverlust und hoher Frühfestigkeit möglich. Durch seinen, für die Baustellendosierung angepassten, Wirkstoffgehalt kann MasterPolyheed 35 in einer großen Dosierbandbreite  eingesetzt  werden. MasterPolyheed 35 ist weiterhin optimal zur Substitution konventioneller Verflüssiger- und Fließmittelrohstoffe im Transportbeton- und Fertigteilwerk geeignet. Durch diesen Ansatz kann der vielfache Wunsch zur Reduzierung der Produktvielfalt in Mischanlagen konsequent umgesetzt werden. Der kombinierte Einsatz mit Luftporenbildnern ist möglich.

Wirkung

MasterPolyheed 35 basiert auf einem absolut neu entwickeltem Rohstoff (PAE) mit einer, für die Betontechnologie maßgeschneiderten, Molekülstruktur. Gegenüber konventionellen Fließmitteln bietet MasterPolyheed 35 eine deutlich bessere Dispergierung der Zementpartikel. Es entsteht ein sehr verarbeitungsfreundlicher Frischbeton mit niedriger Viskosität und sehr guten Glätteigenschaften. Durch die spezielle Wirkcharakteristik bietet MasterPolyheed 35 bestmögliche Robustheit bei der Nachdosierung auf der Baustelle.

Alleinstellungsmerkmal

100 %-ige Verträglichkeit mit allen anderen Fließmittelrohstoffen

Vorteile für den Anwender

  • maßgeschneiderte Molekülstruktur
  • deutlich bessere Zementdispergierung als konventionelle Fließmittel
  • niedrige Frischbetonviskosität
  • hervorragende Robustheit 

Downloads

Customer Service Center

Admixture Systems
Tel: +49 (0) 39266 941 80

E-Mail

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Distribution Finder Finden
Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich