​MasterKure 111WB - temporärer Verdunstungsschutz und Glätthilfe für frische Betonflächen 

Schützt frische Mörtel-und Betonoberflächen vor Verdunstung und Austrocknen

  • Schutz  vor  schnellem  Austrocknen  bei  extremen  Bedingungen  wie  z.B.:  hohe  Beton-  und  Umgebungstemperaturen, niedrige Luftfeuchte, starker Luft-zug oder direkter Sonneneinstrahlung.
  • als effektive Glätthilfe beim späteren Abscheiben und Flügelglätten des Betons
  • als Glätthilfe beim Bearbeiten von Betonfertigteilen
  • als Zwischennachbehandlungsmittel bei der Herstellung von Industrieböden 

Wie wirkt das Wasserverlust reduzierende MasterKure 111WB ?

Der Verdunstungsschutz MasterKure 111WB bildet nach dem Aufbringen auf den frischen Beton einen Film auf der Wasseroberfläche. Dieser Film reduziert die Verdunstung der Oberflächenfeuchtigkeit bei Wind und bei direkter Sonneneinstrahlung. Bild MasterKure 111WB

Welche Vorteile bietet der Verdunstungsschutz für frische Betonflächen?

  • Sperrwirkung von bis zu 80 % in den ersten, besonders kritischen Stunden
  • reduziert den Wasserverlust während der sogenannten Liegezeit
  • Bildung von Trocknungsrissen und Bildung von  „Elefantenhaut“ wird behindert
  • deutliche Verbesserung der Festigkeit der Betonoberfläche, deren Abrasionswiderstand und Dauerhaftigkeit
Ansprechpartner Verkauf

Ansprechpartner Verkauf

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.