MasterEmaco T 2040 | Thixotroper Reparaturmörtel für sehr niedrige Temperaturen

 

Was ist MasterEmaco T 2040?

Master Emaco T 2040 ist ein 3-komponentiger, standfester Reparaturmörtel auf Acrylatbasis für Schichtstärken von 8 bis 100 mm. MasterEmaco T 2040 ist optimal für Reparaturen bei sehr niedrigen Temperaturen von –25°C geeignet .  Auf Grund der hohen mechanischen und chemischen Beständigkeit eignet sich MasterEmaco T 2040 bestens für Produktionsbereiche in der Industrie. Eine hohe Abriebfestigkeit und Schlagfestigkeit erlaubt direkten häufigen Fahrverkehr. Einsatzbereiche von MasterEmaco T 2040 sind:

  • Horizontale Instandsetzung von Industrieböden
  • Bodenflächen in Kühlhäusern
  • Bodenflächen in der Lebensmittelindustrie

 

Diese Vorteile bietet Ihnen der Reparaturmörtel MasterEmaco T 2040 zur Betonsanierung

  • Standfest
    Ideal für starken Verkehr und Gefälle
  • Verarbeitung
    Auch bei extrem niedrigen Temperaturen ohne Grundierung verarbeitbar
  • Beständigkeit
    Sehr hohe Beständigkeit gegenüber Abrasion, Chemikalien und Frost-Tau-Wechselbeanspruchung
  • Unbedenklich
    Im Lebensmittelbereich einsetzbar

 

Mit MasterEmaco T 2040 haben Sie auch bei niedrigen Temperaturen keinen Baustopp zu befürchten

Die APS Polymertechnologie wurde von BASF entwickelt und ermöglicht die Verwendung des Produktes bei niedrigen Temperaturen. Dies unterstützt kurze Bauzeiten, sodass Bauwerke wieder früher in Betrieb genommen werden können - auch bei Temperaturen bis -25 °C. Eigentümer und Verarbeiter müssen ihre Baumaßnahmen nicht, wie sonst üblich, bei kalten Temperaturen unterbrechen oder verschieben. MasterEmaco T 2040 hat eine sehr gute Haftung auf Beton.  

Für weitere Informationen nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Distribution Finder Finden

Verwandte Referenzen

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.

Zum Download-Bereich