MasterEmaco P 511 polymermodifizierte zementäre Haftschlämme

 

Was ist MasterEmaco P 511?

MasterEmaco P 511 ist eine zementäre Haftschlämme für den Betoninstandsetzungsmörtel MasterEmaco S 551. Das Material ist gebrauchsfertig und muss nur mit Wasser gemischt werden. Nach Auftragen der Haftschlämme auf den Betonuntergrund wird der Reparaturmörtel MasterEmaco S 551 unmittelbar frisch-in-frisch verarbeitet.

Das MasterEmaco PCC-System umfasst:

  • Korrosionsschutz MasterEmaco P 501
  • Mörtelhaftbrücke MasterEmaco P 511
  • Betonersatz MasterEmaco S 551
  • Feinspachtel MasterEmaco N 5100

Als Oberflächenschutzanstrich wird MasterProtect 330 EL oder MasterProtect 320 verwendet.

Was ist die Besonderheit von MasterEmaco P 511?

MasterEmaco P 511 ist speziell als Haftschlämme für MasterEmaco S 551 entwickelt und gewährleistet so optimalen Haftverbund.

Der optimale Haftverbund trägt signifikant zur Dauerhaftigkeit der Instandsetzungsmaßnahme bei.

Downloads

Effektive Betoninstandsetzung

pdf (1,25 Mb)

Projektbericht BASF Leuna

pdf (237,54 Kb)

Systemaufbau MasterEmaco PCC-System

pdf (1,29 Mb)

Technisches Merkblatt MasterEmaco P 511

pdf (103,46 Kb)
Distribution Finder

Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.