​MasterCast 612

Hydrophobierungsmittel für erdfeuchte Betone mit deutlich reduzierter kapillarer Wasseraufnahme

Wo wird MasterCast 612 angewendet?

MasterCast 612 ist eine sehr feindisperse Emulsion mit niedriger Viskosität. Das Zusatzmittel wurde speziell für den Einsatz von Betonwaren mit deutlich reduzierter kapillarer Wasseraufnahme entwickelt. MasterCast 612 bewirkt eine sehr dichte Betonmatrix und vermindert die Gefahr von Kalkausblühungen. Es verbessert die Verdichtungswilligkeit von erdfeuchten Betonen und sorgt für eine gute Grünstandsfestigkeit.

Wie wirkt MasterCast 612?

MasterCast 612 ist eine modifizierte Silan-Dispersion auf Wasserbasis. Durch die hydrophoben Wirkstoffe in MasterCast 612 weisen Betone und Mörtel eine geringere Verschmutzungsneigung und eine Reduzierung der kapillaren Saugwirkung auf, ohne die Wasserdampfdurchlässigkeit zu beeinflussen. Wird MasterCast 612 dem Beton zugegeben, erreicht man eine dauerhafte Reduzierung der Wasseraufnahme und eine verbesserte Verdichtbarkeit. Damit wird der Beton witterungsbeständiger und die Bildung von Ausblühungen wird reduziert.

Welche Vorteile hat MasterCast 612?

Ansprechpartner Verkauf

Ansprechpartner Verkauf

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner

Download-Bereich

Details

Alle verfügbaren Datenblätter und Leistungserklärungen finden Sie in unserem Download-Bereich.