Master Builders Solutions erstmals auf der BAU in München

​BASF wird im Januar 2015 erstmals mit ihrer neuen Marke Master Builders Solutions auf der BAU-Messe in München am Stand 303 in Halle A 4 vertreten sein. Präsentiert wird das breite Spektrum an Lösungen im Bereich Betontechnologien, Hochleistungsböden, Abdichtungssysteme, Betonreparaturen und Instandsetzung.

Die vorgestellten Produkte geben einen Eindruck vom breiten Lösungsspektrum der 2014 in Europa eingeführten Marke Master Builders Solutions. Eines der Highlights ist die Green Sense® Concrete Technologie zur ressourcenschonenden Produktion und Verarbeitung von Beton, die die BASF seit diesem Jahr auch in Europa anbietet. Green Sense Concrete ist ein Leistungspaket, mit dessen Hilfe Hersteller den Beton hinsichtlich seiner Kosten und Leistungsmerkmale wie Belastbarkeit, Verarbeitungseigenschaften, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit verbessern können. Das Paket umfasst drei Komponenten: Die Optimierung der Betonrezeptur durch BASF-Experten, den Einsatz von Hochleistungs-Betonfließmitteln der Marke Master Builders Solutions wie MasterGlenium und eine Lebenszyklus-Analyse (Life Cycle Analysis) der Betonmischung. Mit dieser Analyse lassen sich wirtschaftliche und ökologische Leistungskriterien des Betons im Vergleich zu einer herkömmlichen Betonmischung dokumentieren. Diese Dokumentation kann kostengünstig zu einer verbesserten Bewertung des Gebäudes in Nachhaltigkeitszertifizierungen wie DGNB oder LEED beitragen. Mit Hilfe der Green Sense Concrete Technologie gelang es etwa beim Bau des neuen One World Trade Center in New York City, USA, rund 15.800 Tonnen CO2-Equivalente sowie etwa 25.400 Megawatt-Stunden Energie gegenüber einer herkömmlichen Betonrezeptur einzusparen.


Hochleistungsböden und Wandbeläge

Im Bereich Bodensystem und Wandbeläge wird BASF Produkte der Serien MasterTop und Ucrete vorstellen: Die ebenso funktionalen wie dekorativen MasterTop Bodenlösungen auf Polyurethanharzbasis sind hoch belastbar, optisch ansprechend, angenehm begehbar sowie langlebig. MasterTop PU-Systeme härten fugenlos aus und bilden eine homogene, belastbare, leicht zu reinigende Oberfläche für Anwendungen im Gesundheits-, Pflege- und Bildungswesen, in Büro- und Verwaltungsgebäuden, im Handel und in der Hotellerie sowie in industriellen Bereichen. Die flüssige Applikation der Böden ermöglicht die fugenlose Beschichtung selbst schwierigster Grundrisse und bietet darüber hinaus, in Kombination mit der großen Farbtonvielfalt von MasterTop, einen nahezu unbegrenzten Gestaltungsspielraum für individuelle Designs – in Form, Farbe und Motiv.


MasterTop Wandbeschichtungssysteme werden ebenfalls flüssig aufgetragen und bilden so eine fugenlose, schlagfeste Oberfläche. Die Polyurethansysteme passen sich den gleichnamigen Böden nahtlos an und sorgen vor allem in Wellness- und Nassbereichen für einen dekorativen Blickfang, eine hygienische Wohlfühlatmosphäre und ein ganzheitliches Raumdesign.

MasterTop Epoxid-Bodenbeschichtungsprodukte bilden eine homogene und – mit Ausnahme von Dehnungsfugen – nahtlose Oberfläche. Sie lassen sich daher gut reinigen und zeichnen sich durch geringe Unterhalts- und Reinigungskosten aus. Die MasterTop Epoxid-Bodenbeschichtungsprodukte werden wegen ihrer großen Beständigkeit gegen eine Vielzahl von Säuren und Basen als auch ihrer hohen mechanischen Belastbarkeit hauptsächlich in Werken und Lagern verwendet. Dank ihrer langen Lebensdauer stellen sie einen wirtschaftlichen Bodenbelag für den Industriebau dar.

Das Polyurethanbetonsystem Ucrete setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe als hochbelastbarer Industrieboden, der gleichzeitig beständig ist gegenüber chemischen, mechanischen und thermischen Belastungen – je nach Schichtdicke sind Ucrete Systeme temperaturbeständig von 40 °C bis 130 °C. Sie sind zudem extrem schlagfest, rutschsicher und überzeugen durch ihre hohe Lebensdauer und die damit verbundenen geringen Wartungsarbeiten, die zu einem nachhaltigen Effekt auf die Umwelt führen. Dank der Geruchs- und Geschmacksneutralität eignet sich Ucrete besonders für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeproduktion als auch in der Chemie- und Pharmaindustrie.

Nachhaltige Abdichtungslösungen

Die Master Builders Solutions Experten von BASF stellen außerdem nachhaltige Abdichtungslösungen für komplexe Industriebauten und -anlagen auf der BAU vor. Vom Fundament bis zum Dach, in Bereichen, die Chemikalienwirkung ausgesetzt sind, oder dort, wo Trinkwasser oder Nahrungsmittel in Kontakt mit der Abdichtungsmembran kommen. Mit den MasterSeal Abdichtungslösungen bietet BASF Systeme, die sowohl manuell als auch per Spritzverfahren angewendet werden können, sowie die passenden Grundierungen, die zum Auftrag auf eine Vielzahl von Untergründen geeignet sind.

Die MasterSeal Traffic Systeme bieten spezielle Lösungen für Parkflächen: Diese sind oftmals extremen mechanischen, chemischen und dynamischen Belastungen ausgesetzt. Der Beton benötigt daher einen besonderen Schutz, damit Funktionstüchtigkeit und Wirtschaftlichkeit langfristig erhalten bleiben. Diesen garantieren die befahrbaren Oberflächen von MasterSeal Traffic Systemen, die mehrschichtig konzipiert und daher präzise auf das jeweilige Anforderungsprofil zugeschnitten sind. Sie eignen sich für Neubau, Sanierung und die schnelle Instandsetzung von Parkflächen, Rampen und Spindeln. Eine große Auswahl von Farbtönen ermöglicht es, nicht nur Richtungshinweise und weitere Orientierungshilfen einzubetten, sondern hilft auch, die Parkflächen durch entsprechende Farbakzente übersichtlich einzuteilen.

 

Betoninstandsetzung und Oberflächenschutz

Für Betoninstandsetzung und Oberflächenschutz stellt BASF MasterEmaco vor: Die umfassenden Lösungen eignen sich für Beton, der durch extreme Witterungseinflüsse beschädigt wurde.
Mit den MasterEmaco Reparaturmörteln und Feinspachteln wird der zerstörte Beton ersetzt und die ursprüngliche Festigkeit, strukturelle Integrität und Ästhetik wieder hergestellt. MasterProtect umfasst eine Reihe hochleistungsfähiger Betondichtungsmittel sowie chemikalienbeständige Beschichtungen, die anspruchsvollen Witterungsbedingungen, Kontaminationen der Umgebung und korrosiven Stoffen widerstehen.

 

Über BASF

BASF steht für Chemie, die verbindet – seit nunmehr 150 Jahren. Unser Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen, Veredlungsprodukten und Pflanzenschutzmitteln bis hin zu Öl und Gas. Als das weltweit führende Chemieunternehmen verbinden wir wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mit Forschung und Innovation unterstützen wir unsere Kunden in nahezu allen Branchen, heute und in Zukunft die Bedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Unsere Produkte und Lösungen tragen dazu bei, Ressourcen zu schonen, Ernährung zu sichern und die Lebensqualität zu verbessern. Den Beitrag der BASF haben wir in unserem Unternehmenszweck zusammengefasst: We create chemistry for a sustainable future. Die BASF erzielte 2013 einen Umsatz von rund 74 Milliarden € und beschäftigte am Jahresende mehr als 112.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (AN). Weitere Informationen zur BASF im Internet unter www.basf.com

 

Über den Unternehmensbereich Construction Chemicals

Der Unternehmensbereich Construction Chemicals der BASF bietet hoch entwickelte chemische Lösungen für Neubau, Instandhaltung, Reparatur und Renovierung von Bauwerken. Unser umfassendes Leistungsangebot beinhaltet Betonzusatzmittel, Zementadditive, chemische Lösungen für den Untertagebau, Abdichtungen, Systeme für Schutz und Reparatur von Beton, Hochleistungsmörtel, Industrieböden, Fliesenverlegesysteme, Dehnfugen und Holzschutz-Lösungen.
Die 5.700 Mitarbeiter des Unternehmensbereichs Construction Chemicals bilden ein globales Team von Bauexperten. Um die Herausforderungen unserer Kunden von der Planung bis zur Fertigstellung eines Bauprojekts zu lösen, bündeln wir unser Know-how und unsere Expertise über Fachgebiete und Regionen hinweg und bringen unsere Erfahrung aus zahllosen Bauprojekten weltweit ein. Wir nutzen globale BASF-Technologien wie auch unser fundiertes Wissen lokaler Baubedürfnisse, um Innovationen zu entwickeln, die unsere Kunden erfolgreicher machen und nachhaltiges Bauen vorantreiben.
Der Unternehmensbereich betreibt Produktionsstandorte und Vertriebsstandorte in über 50 Ländern und erreichte im Jahr 2013 einen Umsatz von
2,1 Milliarden €.


 

Über Master Builders Solutions

Unter der Marke Master Builders Solutions® bündelt BASF ihre umfassenden Lösungen aus der Chemie für Neubau, Instandsetzung, Sanierung und Renovierung von Bauwerken. Master Builders Solutions steht für mehr als hundert Jahre Erfahrung in der Baubranche. Zum Portfolio der Marke gehören Betonzusatzmittel, Zementadditive, Lösungen für den Untertagebau, Abdichtungssysteme, Lösungen für Schutz und Reparatur von Beton, Vergussmörtel und Hochleistungsböden. Das Know-how und die Erfahrung von BASF-Baufachleuten auf der ganzen Welt bilden den Kern von Master Builders Solutions. Wir kombinieren die richtigen Elemente aus unserem Leistungsangebot, um die speziellen Bauprobleme unserer Kunden zu lösen. Dafür kooperieren wir über Fachdisziplinen und Regionen hinweg und setzen unsere Erfahrungen aus zahllosen Bauprojekten in aller Welt ein. Wir nutzen globale BASF-Technologien sowie unsere tiefe Kenntnis der baulichen Anforderungen vor Ort, um Innovationen zu entwickeln, die unseren Kunden helfen, erfolgreicher zu sein und nachhaltiges Bauen voranzutreiben.