BASF erhöht die Preise für Bauchemieprodukte von Master Builders Solutions in Deutschland

 

Um auch in Zukunft eine gleichbleibend hohe Qualität in der technischen Kundenbetreuung sicherstellen zu können, erhöht die BASF ab sofort – soweit es existierende Verträge und Vereinbarungen zulassen – die Preise in Deutschland um 5-8% insbesondere bei Projektpreisen. Dies ist notwendig, da die Kosten bereits im Vorjahr deutlich gestiegen sind und sich dieser Trend auch im aktuellen Jahr fortsetzt.
Zum Portfolio von Master Builders Solutions zählen Produkte aus den Bereichen Betonzusatzmittel, Betontrennmittel, Betonfasern, sonstige chemische Betonhilfsmittel, Abdichtungssysteme, Bodenbeschichtungssysteme und Betoninstandsetzung.